BuchBesuch mit Baobab

Neuer Workshop von imagine und Baobab Books: Eine interkulturelle Leseanimation mit dem Graphic Novel «Der Traum von Olympia»

Literatur bietet die Möglichkeit, den Respekt gegenüber anders denkenden Menschen zu fördern und Vorurteile abzubauen. Der BuchBesuch animiert Kinder und Jugendliche, sich auf eine neue Geschichte einzulassen und unbekannte Lebenswelten zu entdecken. 

Jugendliche von imagine besuchen Ihre Schulklasse oder Ihre Bibliothek und bringen ein aktuelles Buch mit, welches eine Tür in eine andere Welt öffnet. Ausgehend von «Der Traum von Olympia» haben Jugendliche vom Team von imagine in Zusammenarbeit mit Baobab Books einen BuchBesuch entwickelt, in welchem sie mit Schülerinnen und Schülern über Migration, Vorurteile und Menschenrechte ins Gespräch kommen.

Dieser Workshop ermöglicht einen Perspektivenwechsel und trägt zur interkulturellen und sprachlichen Kompetenz bei. Die eindrückliche Graphic Novel bietet eine Auseinandersetzung in Text und Bild mit den Themen Flucht, Krieg und Diskriminierung. Die Schülerinnen und Schüler reflektieren Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit dem Leben dieser jungen Frau.

Für weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung besuchen Sie die Website von Baobab Books.